Übungsaufgabe 4

Eine Bildergalerie erstellen, die unter dem Menüpunkt "Bilder" erscheint

  1. Melde Dich am Backend an
  2. Wähle den Menüpunkt "Komponenten -> SP Easy Image Gallery"
  3. Drücke den Knopf "+Neu"
  4. Gib einen Titel für das Album an
  5. Drücke den Knopf "Auswählen" rechts unten am Feld "Featured Image"
  6. Wähle das Bild "gallery.jpg" im Ordner "headers" aus und drücke den Knopf "Einfügen". Das Bild kann später nochmals geändert werden
  7. Drücke den Knopf "Speichern". Im Eingabebereich links erscheint jetzt der Text "Drag & Drop images to upload".
  8. Füge Bilder per Drag+Drop oder über den Auswahldialog (Knopf "or, Select Images") ein.
  9. Wichtig! Warte unbedingt, bis alle Bilder hochgeladen sind und keine Fortschrittsbalken mehr angezeigt werden!
  10. Rufe im Frontend den Menüpunkt "Über Uns" -> "Bilder" auf und kontrolliere, ob dein neues Album korrekt erscheint.

Übungsaufgabe 3

Widget aus Kategoriebeschreibung in Beitrag auslagern, neues Widget erzeugen und in Kategoriebeschreibung einfügen

Aktuell ist für jede Mannschaft das Widget "Mannschaftspielplan" direkt in der Kategoriebeschreibung eingefügt, damit der Spielplan immer oben auf der Seite steht. Das hat aber den Nachteil, dass die weiteren Artikel der Seite erst recht weit unten beginnen.

Für die A1-Junioren ist dies bereits wie folgt geändert:

  • Das Widget "Mannschaftsspielplan" ist in einem eigenen Artikel "Spielplan Saison 2016/17" abgelegt
  • In diesem Artikel ist am Anfang ein "Weiterlesen"-Trenner eingefügt, sodass der Artikel nach dem Laden noch nicht geöffnet erscheint
  • In der Kategoriebeschreibung ist statt des Widgets "Mannschaftsspielplan" das kürzere Widget "Letzte/nächste Spiele" eingetragen

Die Aufgabe besteht darin, dies in gleicher Weise für alle übrigen Mannschaften durchzuführen. Dabei ist auch der zugehörige Menueintrag zu beachten, der die Reihenfolge der Beitragsanzeige definiert.

Übungsaufgabe 2

Einen Beitrag zum nächsten Spiel der eigenen Mannschaft erstellen

  1. Melde Dich mit deinem Benutzernamen am Backend an
  2. Öffne die Liste aller Beiträge
  3. Filtere die Liste nach der Kategorie für dein Team
  4. Erstelle einen neuen Beitrag mit einem passenden Titel
  5. Schreibe deinen Text
  6. Verwende die Formatierungsoptionen:
    1. Formatiere Überschriften im Text mit "Überschrift 3" oder "Überschrift 4" (etwas kleiner)
    2. Verwende nicht "Überschrift 1 + 2"!
    3. Verwende nicht Schriftfamilie und -größe! Diese werden vom Template vorgegeben.
  7. Unterschreibe den Beitrag mit deinem Namen
  8. Verlinke den Text mit deinem Namen zu dem zugehörigen Kontakt
  9. Speichere den Artikel
  10. Öffne den Menüpunkt zu deiner Mannschaft im Frontend und prüfe deinen Artikel
  11. Korrigiere evtl. Fehler und wiederhole die Schritte 9 + 10

Übungsaufgabe 1

fussball.de Widget erzeugen und einbinden

  1. Melde Dich auf der fussball.de Website an (registriere Dich zuerst, falls noch nicht erfolgt)
  2. Wähle in deinem Profil den Punkt "Deine Widgets"
  3. Wähle "Neues Widget" erstellen und erzeuge ein Widget vom Typ "Letzte/Nächste Spiele" für dein Team (nicht "Staffelspielplan" oder "Mannschaftsspielplan", weil diese Widgets zu lang für die Kategoriebeschreibung sind, sie sollten besser in eigenen Artikeln untergebracht werden)
    • Im Feld "Website" musst Du "jfghochwald-losheim.de" eingeben!
    • Bei Seitenaufrufe pro Monat kannst Du irgendwas eingeben
  1. Melde Dich mit deinem Joomla-Benutzernamen am Backend unserer Website an und öffne die Liste der Inhalts-Kategorien
  2. Öffne die Kategorie für dein Team, z.B. "A-Junioren"
  3. Füge in der Kategoriebeschreibung den Code für dein neues Widget ein, wie in dieser Anleitung beschrieben.
  4. Speichere deine Änderungen und lade die Seite deiner Mannschaft.
  5. Prüfe, ob das neue Widget dort erscheint
Aktuelle Seite: Startseite Autoren

Aktuell sind 51 Gäste und keine Mitglieder online

Wir bedanken uns bei unserem Sponsor:

Nächste Veranstaltungen

16 Feb
Hallenturnier JFG Hochwald
16.02.2019 09:00 - 17.02.2019 10:00

Terminkalender

Anmelden

Eure Meinung

Wappen

logo

 
 

Fußball News

14. Dezember 2018

  • "Haben Geschichte geschrieben" - Frankfurts perfekte Vorrunde
    Mit einem 2:1 bei Lazio Rom gewinnt Eintracht Frankfurt auch das sechste von sechs Spielen in der Gruppenphase der Europa League und ist die erste deutsche Mannschaft, der dieses Kunststück gelingt. Den Rückenwind aus dem internationalen Wettbewerb will die SGE jetzt auch mit in die Bundesliga nehmen.
  • RB-Kapitän Orban: "...dann hast du es auch nicht verdient"
    Nach 85 Spielminuten war die Welt in Leipzig noch in Ordnung. Beide RB-Schwestern lagen in Führung, waren auf Kurs Europa-League-K.-o.-Runde. Dort ist nun zwar Salzburg, nicht aber Leipzig vertreten - weil die Sachsen im Duell mit dem zuvor bereits ausgeschiedenen Rosenborg Trondheim zahlreiche gute und eben die eine ganz große Chance nicht nutzen konnten. Direkt nach Abpfiff zeigten sich die Protagonisten äußerst selbstkritisch.
  • Eine herbe Enttäuschung
    Man könnte es als eine Laune des Schicksals bezeichnen, dass von den sieben in Champions League und Europa League gestarteten deutschen Klubs allein die TSG Hoffenheim und RB Leipzig nicht in einem internationalen Wettbewerb überwintern. Hoffenheim mit dem künftigen Leipziger Trainer Julian Nagelsmann und eben RB Leipzig selbst.
 

Jugendfußball News

13. Dezember 2018

  • 2:0 gegen Israel: U 18 gewinnt Winterturnier
    Die deutsche U-18-Nationalmannschaft hat das Winterturnier in Israel gewonnen. Die DFB-Auswahl bezwang den Gastgeber am Donnerstag mit 2:0.
  • Youth-League-Auslosung: "Freie Auswahl" für Hertha BSC
    Am Montag werden in Nyon nicht nur Champions League und Europa League ausgelost, auch die nächste Runde der Youth League ist im Fokus: In den Play-offs treffen die Gruppenzweiten auf die Teams des Meisterwegs - welchen Gegner erwischt Hertha BSC?
  • Hoffenheim trotz 1:2 in Manchester Gruppensieger
    Rein tabellarisch fiel die 1:2-Niederlage der Hoffenheimer U 19 bei Manchester City nicht mehr ins Gewicht, die Kraichgauer standen bereits zuvor als Gruppensieger fest. Und dürfen sich nun im Achtelfinale der Youth League auf attraktive Gegner freuen.