Willkommen

Wie füge ich ein fussball.de Widget ein?

Um ein fussball.de Widget in einen Artikel einzufügen, gibt man folgenden Text an der Einfügestelle ein:

{ fbde:01V6Q52H5G000000VS541L4GVTBC5RB5 }

Wichtig!

  • Nach der öffnenden und vor der schließenden Klammer darf kein Leerzeichen stehen!
  • In der Regel wird der Schlüssel per Copy+Paste in den Text eingefügt. Dabei wird Formatiercode miteingefügt, der unbedingt entfernt werden muss. Dies kann auf zwei Arten erfolgen:
    • Den Text markieren und die Formatierung löschen (Radiergummi oben rechts drücken)
    • Vor dem Einfügen den Editor in den "Code"-Modus schalten (Reiter oben rechts) und erst dann per CTRL+V einfügen

Wie in dem Beispiel oben ist dabei der Schlüssel einzusetzen. Diesen erhält man beim Erzeugen des Widgets auf der fussball.de Seite:

widget

 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Aktuelle Seite: Startseite Autoren Wie füge ich ein fussball.de Widget ein?

Aktuell sind 68 Gäste und keine Mitglieder online

Wir bedanken uns bei unserem Sponsor:

Nächste Veranstaltungen

18 Mär
JFG Hochwald Losheim Vorstandssitzung
18.03.2019 19:00 - 20:00

Terminkalender

Anmelden

Eure Meinung

Wappen

logo

 
 

Fußball News

23. Februar 2019

 

Jugendfußball News

22. Februar 2019

  • Youth League: Hertha zieht Barça - Hoffenheim mit Heim-Glück
    Hertha BSC hat für das Achtelfinale der Youth League ein Hammerlos gezogen: Die Berliner müssen Mitte März zum FC Barcelona reisen. Der Weg der TSG Hoffenheim in ein mögliches Halbfinale ist hingegen mit Heimspielen ausgestattet: Im Achtelfinale kommt Kiew, auch in einem eventuellen Viertelfinale müssen die Kraichgauer nicht reisen.
  • Bremen vs. Wolfsburg - Kampf um Platz 1 im Westen
    Weiter geht's in den A-Junioren-Bundesligen. In der Staffel Nord/Nordost empfängt Bremen am Samstag Spitzenreiter Wolfsburg. Im Süden hat Mainz den Nachwuchs des 1. FC Nürnberg zu Gast, Bayerns Spiel gegen Freiburg fällt aus. Spitzenreiter VfB gastiert am Sonntag in Frankfurt. Im Westen ist Tabellenführer Köln in Bochum zu Gast, der Zweite Dortmund spielt in Oberhausen und der Dritte Schalke empfängt Aachen. Gibt es einen erneuten Wechsel an der Tabellenspitze?
  • Nörenberg übernimmt vorübergehend deutsche U20
    Thomas Nörenberg ist ab sofort Interims-Trainer der deutschen U20-Nationalmannschaft. Wie der Deutsche Fußball-Bund am Donnerstag mitteilte, wird der 55-Jährige bei den kommenden beiden Länderspielen gegen Portugal und Polen an der Seitenlinie stehen.